FROWEIN GMBH & CO. KG
NEWSLETTER
Home - Frowein - Newsletter MitoFOG
Frowein - Newsletter MitoFOG

MitoFOG
Heißnebel zur Kartoffelkeimhemmung

Sehr geehrte Damen und Herren,

alle Unterlagen für die amtliche Zulassung von MitoFOG – unserem Heißnebelmittel
zur Kartoffelkeimhemmung – wurden der zuständigen Prüfbehörde = BVL = Bundesamt
für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit eingereicht.

Eine Entscheidung ist – da der Sachverständigen-Ausschuß erst wieder am 17./18.09.03
tagt – nicht vor Ende September 03 zu erwarten.

Das ist zu spät.

Deshalb beantragten wir – wie in den Vorjahren – eine Ausnahmegenehmigung
für die Lieferung und Anwendung von MitoFOG, und zwar für die Zeit vom
01.08.03 – 01.11.03.

Eine positive Nachricht gibt es wohl bis Ende Juli. Wir werden Sie informieren.

In diesem Jahr beginnt die Kartoffelernte früher als sonst. Demzufolge verschieben
sich auch die nötigen Keimhemmungsmaßnahmen. Damit keine Lücken entstehen,
möchten wir Sie rechtzeitig mit MitoFOG versorgen. Deshalb bitten wir Sie,
uns Ihren Bedarf möglichst bald aufzugeben.
Dafür besten Dank.

Vertrauen Sie MitoFOG. Sie kennen die bewährte Qualität. Und die sichere Wirksamkeit.

Erwähnen möchten wir noch: MitoFOG ist nicht brennbar bzw. explosibel
(PTB-Gutachten). Das ist wichtig, um diesbezügliche Gefahren sicher auszuschließen.

Können wir sonst noch etwas für Sie tun?


Mit freundlichen Grüßen

FROWEIN GMBH & CO. KG